Direkt zum Hauptbereich

Posts

Bosch Professional Geräte "Made in China"

Ich muss an dieser Stelle mal meinen Frust ablassen: Wir denken ja beim Kauf hochwertiger Boschgeräte immer, dass diese aus Deutschland kommen. Ist doch echt logisch, dass ich auf meiner Seite: https://www.elektrischer-fuchsschwanz.de ganz sicher keine Makita Säge aus Japan (die übrigens auch blau ist), schlechter Stelle als die Sägen von Bosch.

Im Gegenteil - die Leistungsdaten sind besser - und die Verarbeitung auch noch. Stuttgart um genau zu sein. Wenn man schon bis zu 300€ für eine Säge ausgibt, dann sollte das doch eigentlich auch funktionieren, oder? Leider nicht, denn teilweise sind sogar die Ersatzteile von Bosch blau und Bosch grün. Die "grünen Geräte" von Bosch kommen ja schon jahrelang aus China. Somit erübrigt sich die Frage nach den Bosch blau Produkten.

Das habe ich aus einem Forum kopiert:

"Nach überprüfung der Ersatzteilliste dieser beiden Geräte habe ich festgestellt, daß außer dem andersfarbigen Gehäuse und dem Netzanschlußkabel sich die Ersatzteile i…
Letzte Posts

Geld verdienen im Internet viele Euros ganz einfach...

...niemals! Glaubt nicht so einen Scheiß. Mittlerweile kann ich euch versichern, es ist hart und zwar extrem hart. Der Blog muss täglich gepflegt werden. Sei es Suchmaschinenoptimierung, Artikel verfassen oder am Design herum programmieren. Das alles ist außerdem extrem zeitaufwändig und wenn einem dann noch das Google Adsense Konto wegen angeblichen Klickbetrug gesperrt wird und der komplette Aufwand von zwei Wochen innerhalb von zwei Tagen zunichte gemacht ist, fragt man sich auch ob man das alles noch machen will. Eine sehr sehr sehr große Portion Geduld und Durchhaltevermögen gehören auf jeden Fall dazu. Wer denkt das schnelle Geld zu machen liegt falsch. Ich habe mir noch nie soviel Wissen aneignen müssen, wie bei diesem Blogprojekt. Du musst besser schneller und vor allem anders als die anderen sein. Ansonsten hast du einfach keine Chance. Wer meint innerhalb von 30 min einen Blog über seine Lieblingsband hinzurotzen und damit monatlich 1000€ einzunehmen, hat sich geschnitten un…

Entschuldigung für den Schritt Layer-Ads auf der Seite einzubinden...

... doch zurzeit geht es leider nicht anders!
Adsense zickt ja rum und somit habe ich zurzeit überhaupt keine Einnahmen.
Auch Contaxe (In-Text-Werbung) war nicht so der Brüller.
Ich verwende es jetzt zwar notgedrungen wieder, aber Binlayer fliegt defintiv raus.
Wirklich Zeitverschwendung, bei 0,03 Cent bin ich nach drei Tagen (!), da kommt selbst bei Contaxe mehr raus!

2 Wochen Dauerschreiben oder das Kreativitätsloch

Alles doof. Ich habe soviele Ideen von Dingen die mich zurzeit interessieren einen Blogeintrag zu schreiben, doch ich weiß einfach nicht wie ichs anfangen soll...
Mir schweben da so Titel durch den Kopf wie "Entfremdung durch das Internet" oder "Areo-Oberfläche unter Windows 7 nur optischer Unfug?". Ich schaff es heute aber einfach nicht mich aufzuraffen und darüber einen Post auf www.net-netz-blog.de zu verfassen. Ich bin es einfach (noch) nicht gewöhnt jeden einzelnen Tag einen qualitativ angemessenen Blog-Eintrag zu schreiben, da gehört aufjedenfall etwas dazu. Ich bin wirklich froh, dass mir das Schreiben einigermaßen liegt.
Ab sofort schreibe ich die Texte entweder
1) In Word 2) per Hand 3) am Laptop abends im Bett Ich muss einfach versuchen so produktiv zu arbeiten wie möglich, ich werde dann berichten welche Methode am meisten bringt.
Was mir in letzter Zeit nämlich auch sauer aufstößt sind die "Einträge im Vorbeigehen". Ich würde in die einzelne…

Links auf blogspot in neuem Tab öffnen

Wollte nur mal schnell was wichtiges für alle "Blogspot-Blogger" loswerden!
Jedesmal wenn ich hier eine Seite verlinke und man klickt dann auf diesen Link, öffnet sich die Seite nicht in einem neuen Tab, also "verlässt" der Nutzer sozusagen meine Seite wenn er auf den Link klickt weil der Link sich im gleichen Fenster aufbaut.
Umgehen kann man dies wenn man beim Schreiben von einem Artikel auf "HTML bearbeiten" klickt und dann folgenden Link-Code benutzt:

<a href="deineadresse.de" target="_blank">Linkname</a>Ob es auch eine Funktion seitens Blogger gibt kann ich nicht sagen, es wäre aber in Zukunft aufjedenfall wünschenswert, da es auf dauer doch nervt beim Schreiben von Artikeln mit HTML-Code herumzujonglieren.

Ständig Probleme mit Wordpress Plugins

Irgendwas stimmt da nicht, aber genau sagenn kann ich es noch nicht... Wenn ich auf www.net-netz-blog.de / www.netnetzblog.de versuche ein Plugin zu installieren, schmiert mein wordpress Adminbereich ab. Ein einloggen ist dort dann nicht mehr möglich. Ich habe keine Ahnung was ich da noch machen soll...
Aktuell ist beim einloggen das hier zu sehen: Fatal error: Allowed memory size of 33554432 bytes exhausted (tried to allocate 23040 bytes) in /var/www/web544/html/wordpress/wp-admin/includes/class-wp-list-table.php on line 355

Ich habe keine Ahnung was das bedeuten soll! Kann mir vielleicht jemand helfen?

Wieder online! Gleich mit Interview....

Zum Glück konnte die Downtime nach gut 5 Stunden endlich wieder beendet werden. Eine Portion Pech und Dummheit meinerseits rundeten den kompletten Zerfall meines wordpressbasierten Hauptblogs www.net-netz-blog.de / www.netnetzblog.de ab.

Dabei wollte ich doch gerade erst den neuen Blog in vollster Pracht ankündigen... :(
Na egal, mach ich das eben jetzt. Also:
Eure Hauptadresse jetzt.

Wer sonst noch ein bisschen was über die Instandhaltung, Entstehung, Monetisierung usw. von meinem Projekt erfahren will, der kann sich hier weiterhin gerne berieseln lassen, doch richtig "bloggen" tue ich jetzt nurnoch auf der besten, goilsten und überhaupt abgefahrensten Seite: www.net-netz-blog.de / www.netnetzblog.de
Dort erwartet euch übrigens ein Interview mit dem Betreiber der Seite Pay4Cash.

Weiterhin sei euch auch mein Gezwitscher (Twitter) ans Herz gelegt!